Sonntag, 8. Mai 2011

Kompetente MitarbeiterInnen gesucht...

                             
Freundliches Unternehmen sucht folgende MitarbeiterInnen:

*Eine Krankenschwester, die Tag und Nacht für die Belegschaft bereitsteht;
*einen Bäcker, der alle Lieblingstorten der Mitarbeiter kennt;
*einen Diplomaten, der vermittelt, wenn Unstimmigkeiten entstehen;
*einen Manager, der alles im Griff hat;
*einen Chauffeur, dem keine Strecke zu weit und kein Auftrag zu viel ist;
*einen Einkäufer, der immer genau im Blick hat, was gebraucht wird;
*einen Finanzverwalter, der mit dem Geld sinnvoll, sparsam und vorausblickend haushaltet;
*eine Psychologin, die die Belange der einzelnen Mitarbeiter kennt und das Miteinander in der Firma so gestalten kann, dass sich alle wohl fühlen;
*eine Modeberaterin, die genau weiß, was "in" ist;
*eine Köchin, die ohne großen finanziellen Aufwand die leckersten Gerichte kochen kann;
*eine Raumgestalterin, die alles gemütlich und stilvoll einrichtet;
*eine Raumpflegerin, die die Geschäftsräume in Ordnung hält;
*einen Richter, der weise Entscheiungen trifft;
*einen Verteidiger, der die Rechts- und Sachlage des Einzelnen gekonnt darstellen kann;
*einen Berufsberater, der dafür sorgt, dass die einzelnen Mitarbeiter ihren Fähigkeiten entsprechend eingesetzt werden und in ihrem Leben weiterkommen;
*und einen Lehrer, der bei allen ungeklärten Wissensfragen Bescheid weiß. 



Der Betrieb wäre sehr daran interessiert, all diese unterschiedlichen Positionen mit einer einzigsten Person zu besetzen. Ein hohes Gehalt kann leider nicht gezahlt werden. 



Für diese Stellen (als Hausfrau und Mama) habe ich mich hier im Haus 22 beworben und bin auch sofort genommen worden. Ich gehe voll in meinem Job auf ... Ich bin glücklich meine zwei Männer und so ein schönes ZuHause zu haben. Ich wünsche euch einen schönen Muttertag und eine schöne Zeit mit euren Lieben!!



Liebe Grüße 
Nicole

(Den obigen Text habe ich die Tage in der Zeitschrift Lydia gelesen, für die ich von einer lieben Freundin ein Abo geschenkt bekommen habe.) 




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen