Samstag, 12. November 2011

Nußschnecken....

...gibts bei uns als "Samstags-süß". So lecker zu einer guten Tasse Kaffee...oder Kaba...

                       *** Nußschnecken ***

                                   500 g Mehl
                                   40 g Hefe
                                   230 g Zucker
                                   1 Prise Salz
                                   80 g Butter
                                   250 ml Milch
                               300 g gemahlene Haselnüsse
                               1 P Vanillezucker
                                 200 ml Sahne
                             etwas Kondensmilch
                          Butter für das Blech (oder Backpapier)
                             Mehl zum Ausrollen

1. Aus dem Mehl, der Hefe, 80 g Zucker, Salz, der zimmerwarmen Butter und der lauwarmen Milch einen glatten Teig herstellen und abgedeckt etwa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu einem rechteckigen, etwa 1 cm dicken Platte ausrollen. Die Haselnüsse mit dem restlichen Zucker, dem Vanillezucker und der Sahne vermischen. 

3. Die Nussmasse auf die Teigplatte streichen. Den Teig von der kurzen Seite her aufrollen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein gefettetes Blech legen, mit etwas Kondensmilch bestreichen und im Ofen etwa 20 Minuten bei 200 °C backen. Nach dem Backen noch etwa 5 Minuten im ausgeschalteten Ofen lassen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen. 

 




Ich wünsche euch einen schönen Samstag nachmittag. Wir gehen jetzt gleich "Laterne-laufen". Bestimmt das letzte Mal mit unserem Kind. Mit 9 Jahren ist das vermutlich dann "Babykram" und "uncool". (Warum werden die Kinder nur sooo schnell groß...?) Ich werde mir vermutlich dann ab nächstem Jahr ein jüngeres Nachbarkind ausleihen, damit ich mitgehen kann ***grins***


Liebe Grüße
Nicole 

Kommentare :

  1. Die sehen ja lecker aus... danke für das Rezept!

    Liebe Grüße

    Birte

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm,legga!!!
    Die mach ich mal nach!

    Ich hab Dich angerufen-keiner da!!
    Warst schon beim Schweden?

    liebe Grüße,Isa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Nicole!
    Hmmmm, Nussschnecken! Die Bilder sehen schon sooo appetitlich aus...
    Herzlichen Glückwunsch zum Award...falls es nicht klappt bei der Verlosung, nimmt mein Mann bestimmt Bestellungen entgegen...aber versuch' erst mal Dein Glück!
    Alles Liebe,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht wirklich sehr sehr lecker aus. Zauberhafte Grüße Bibi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole, die Schnecken muss ich unbedingt mal ausprobieren, die sehen echt sehr lecker aus !

    Herzliche Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  6. hi nicole, anderes land - anderer blog - gleiche leidenschaften. hab nach artischocken gesucht und dich gefunden. mag deinen blog - vielleicht du meinen auch :-)) liebe grüße aus österreich !

    AntwortenLöschen