Mittwoch, 31. August 2011

...mal wieder was genäht...

Diese Woche läuft mal wieder öfters meine Nähmaschine. Da ich irgendwie schon in Herbststimmung bin, hat es mich gepackt und ich betreibe "Schlechtwetter-vorsorge". D.h. ich habe endlich den Schal für das Lieblingskind genäht.

Ruckzuck war der Schal fertig. Allerdings muss er wohl bei dem momentanen Wetter auf seinen ersten Ausflug noch warten. Verrückt, am Wochenende sollen es wieder 28 °C werden. 







Liebe Mittwoch-Abend-Grüsse

Nicole

Dienstag, 30. August 2011

Artischocken- Blüte zum Trocknen ...

In meiner Mittagspause habe ich im Supermarkt diese Artischocken-Blüte entdeckt. Und da ich das "Besondere" liebe, ist es genau das richtige für unseren Eßtisch.

In der Beschreibung stand folgendes: Artischocken sind eine Art "Distelpflanze" mit bläulich violetter Ausfärbung der geöffneten Blüte. Die Knospen werden im leicht geöffneten Blütenstadium geschnitten und sind zum Trocknen bestimmt, d.h. ohne Wasser in die Vase stellen oder in trockener Umgebung hinlegen. Die Knospen öffnen sich nach mehreren Tagen und die Blüte entfaltet ihre ganze Schönheit.



                               Ich liebe Überraschungen....






Ich werde mich jetzt mit Tee und unserer Kuscheldecke aufs Sofa lümmeln. 


Liebe Dienstag-Abend-Grüße
Nicole

Montag, 29. August 2011

Zwetschgenmarmelade mit Marzipan...


Wenn ich in unsere Speisekammer schaue, frage ich mich, wer eigentlich die Marmelade essen soll, die da lecker in den ganzen Gläsern wartet.

Meine Männer frühstücken nämlich morgens am liebsten diese Nuss-Schokolade...(na, ihr wißt schon....). Aber man muß ja vorgesorgt haben, denn es könnte ja sein, dass bei uns irgendwann mal ein grooooßes Frühstück stattfindet und dann muß natürlich auch Marmelade auf den Tisch.

In den Regalen steht schon:

Stachelbeer- Aprikosen-Marmelade
Erdbeer-weisse Schokolade-Marmelade
Himbeer-Marmelade
Apfelgelee
Brombeer-Marmelade
Erdbeer-Bananen-Marmelade
Kirsch-Bananen-Marmelade 

und jetzt kommt noch etwas leckeres dazu. Zwetschgenmarmelade mit Lebkuchengewürz und Marzipan... hmmm... in unserer Küche durftet es schon richtig weihnachtlich (ich bin schon gespannt was der Mann des Hauses sagt, wenn er nachher nach Hause kommt **grins**). Und damit auch ihr eure Männer und Co. schon mal in Vorweihnachtsstimmung bringen könnt, hier das Rezept:

Ich habe es von meiner allerliebsten Freundin Wolkenwinde  (klick drauf) bekommen.  




                  Zwetschgenmarmelade mit Marzipan


Für die Marmelade braucht ihr folgendes:



1.500 gr. Pflaumen
500 gr. Gelierzucker 3:1
25 gr. Marzipan
10 gr. Lebkuchengewürz
2 Tl Zimt
Und wie Marmelade gekocht wird, wißt ihr ja bestimmt.






                  Ich wünsche euch einen schönen Montag nachmittag.


                                    Liebe Grüße Nicole

Sonntag, 28. August 2011

Herbststimmung

Nachdem wir am Freitag einen ziemlich heißen Sommertag hatten, ist bei uns seit gestern der Herbst eingezogen. Von mir aus kann er jetzt auch bleiben. Ich bin schon richtig in Stimmung für gestrickte Socken, Kürbisse, bunte Blätter und Kastanien-sammeln. Ihr auch ? So langsam können wir auch unseren Drachen startklar machen.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag mittag und grüße euch mit ein paar Bildern aus unserem Garten.



                                               Nicole

Donnerstag, 25. August 2011

...Geburtstagskind....nein- Geburtstagsmann ...

     
Geburtstags (kind)-Mann, Geburtstagskuchen, Geburtstagsgeschenketisch mit
                                Geburtstagsluftballons,....  

 




Alles war perfekt- sogar das Wetter hat mitgespielt.....bis kurz vor 18 Uhr, als die Gäste kamen. Dann mußten wir aufgrund des Gewitters mit unseren Sachen und 30 Gästen in unser Wohnzimmer ziehen. Egal - es war trotzallem eine schöne Feier. 

Gute Nacht....


Liebe Grüße

Nicole 

Montag, 22. August 2011

Schöne Fundstücke...

Montag vormittag, schnell ein paar Kleinigkeiten erledigen bevor das Lieblingskind von der Schule nach Hause kommt. Und da ich ein paar Minuten Zeit hatte, bis der Uhrmacher die Batterie der Uhr gewechselt hat, bin ich an einen meiner Lieblings-Dekoläden vorbeigeschlendert. Wunderschöne Inspirationen und ....

Hurra- danach habe ich schon auf den letzten Flohmärkten Ausschau gehalten:






Superschöne Holzbuchstaben, die laut der Inhaberin aus Restbeständen von  alten gestrandeten Schiffen angefertigt werden. Leider war der Anfangsbuchstabe von meinem Mann nicht mehr vorrätig (...habs aber nachbestellen lassen, damit wir auch komplett sind...). 



Und schaut mal, was es Nettes beim Baumarkt bei uns in der Nähe gab ! Die schöne alte Weinkiste verbringt ihre Zeit jetzt bei uns auf der Terrasse.




 
Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Wochenstart.

Liebe Montags-Grüße

Nicole

Samstag, 20. August 2011

...die Seele baumeln lassen ...

Wochenende- Zeit die Seele baumeln zu lassen. Bei annähernd 30 °C machen wir es uns so richtig gemütlich und geniesen die gemeinsame Zeit. 

Trotz des schönen Sommerwetters hatte ich gestern nachmitag das Gefühl, dass der Herbst greifbar nah ist. Geht es euch auch so ?





        Unser Kastanienbäumchen bekommt die ersten braunen Blätter....






Unser Sohnemann hat die ersten "Herbstfrüchte" mit nach Hause gebraucht:





                        LEo genießt die Sonnenstrahlen im Kinderspielhaus....




               Nachdem er bei seinen Mittagsschlaf so geschlummert hat:







            "Ungemütlich" kann wohl doch auch gemütlich sein. ***grins***

Ich wünsche euch ein super sonniges Wochenende und laßt die Seele baumeln...

Liebe Grüße

Nicole 

Donnerstag, 18. August 2011

Sonne, (Mond) und Sterne...

Eigentlich hätte man den gestrigen Abend auf der Terrasse mit einem Gläschen Wein geniesen sollen. Bei dem Traumwetter ! Irgendwie hat es mich jedoch an die Nähmaschine gezogen, denn meine Kissen lagen noch unfertig herum. Und schwuppdiwupp.... da sind unsere Sternenkissen. Verbreiten ein wenig weihnachtliche Stimmung, oder ? 













Ich wünsche euch einen schönen super sonnigen Donnerstag. Genießt die Sonnenstrahlen...

Liebe Grüße

Nicole 

Dienstag, 16. August 2011

Der Herbst steht vor der Tür...

Irgendwie konnte man es heute garnicht glauben, oder ? Endlich mal wieder Sonnenschein bei traumhaftem Wetter. Die Gummistiefel hatten Pause und das haben wir dann auch heute nachmittag in unserem Garten ausgenutzt. Aber irgendwie bekomme ich das Gefühl nicht los, dass der Herbst schon vor der Tür steht. Es tut sich etwas in unserem Garten. Die Sträucher bekommen langsam ihre herbstliche Verfärbung. Ich mag den Herbst sehr- aber noch so ein paar schöne Sommertage wären prima.












Zu meiner Freude habe ich heute entdeckt, dass die Schnecken unseren Zierkürbis als Delikatesse entdeckt haben ...**grr.. das sollte unsere Herbstdeko werden ...*** ! Ich glaube nicht, dass da noch was zu retten ist. 


Morgen nachmittag gibt es bei uns leckeren Zwetschgen- Kuchen. Und wenn die Jungs besonders lieb sind, gibts vielleicht auch einen Schlag Sahne dazu !

      




O.k. ich glaube im Garten müßte ich auch dringend mal was tun. An ruhigen Plätzen machen sich schon Gäste breit. 

 


Bei uns zu Hause hat ja jeder so sein Lieblingsplatz. Unser Kater Leo hat einige Schlafplätze. Und wenn er im Haus ist, trifft man ihn da auch meistens an. Sein Platz auf dem Sessel, auf unserem Strandkorb oder in seinem Weidekorb ... aber heute abend hat er echt alles übertroffen:


Nein !!!- Wir halten unseren Kater in der Regel nicht im Terrarium ! Zum Glück waren unsere Schildkröten gerade in ihrem Außengehege. Nachdem ich Leo schon im ganzen Haus gesucht hatte, hab ich ihn dann entdeckt : Friedlich schlummernd und hat sich nicht stören lassen. Naja, Hauptsache gemütlich.

Liebe Dienstag-Abend-Grüße

Nicole