Mittwoch, 30. November 2011

Stars...





Inspiriert von dem wunderschönen Blog von HIER haben wir unseren Waldspaziergang genutzt und Stöcke gesammelt. Jetzt erfreut uns ein großer Stern an der Wand in unserem Ess- und Wohnzimmer. 

Bei uns ist dieses Jahr die Weihnachtsdekoration eher mininal und dezent ausgefallen. Irgendwie kann ich mich nicht begeistern für übermäßig viele und kunterbunte Dekoration. Auch wenn ich Rot für die absolute Weihnachtsfarbe halte. Vielleicht hat das auch damit zu tun, dass ich nicht so wirklich in Vor-Weihnachtsstimmung bin. Bunt wird es bei uns trotzallem heute- das Lieblingskind des Hauses hat Geburtstag ! 

Ich wünsche euch einen schönen Mittwoch... und schicke euch 
ganz liebe Grüße

Nicole

Freitag, 25. November 2011

Advent, Advent ...



Damit meine Männer am Sonntag die erste Kerze anstecken können, habe ich heute unseren Adventskranz fertig gemacht. Irgendwie hat mir bisher auch die Idee dazu gefehlt. So bin ich heute nachmittag mit Eimer in den Wald gestiefelt und habe Moos gesammelt. 

Mein Koffer ist gepackt. Morgen früh bzw. heute nacht klingelt der Wecker um 3.40 Uhr (ich darf garnicht daran denken...gääähn !). Mädelswochenende- Weihnachtsmarkt Leipzig, bummeln und ein tolles Hotel. Ich freu´mich drauf.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende... und einen gemütlichen ersten Advent.

Ganz liebe Grüße

Nicole  

Mittwoch, 23. November 2011

24 Päckchen bis Weihnachten....






... hängen wieder an unserer alten Holzleiter, die jetzt bei uns im Flur steht. Die restlichen neun Päckchen werden spätestens nächste Woche befüllt und dazugehängt. (Unserem Sohn ist nämlich gleich aufgefallen, dass da noch so einiges fehlt !!) Vielleicht finde ich ja ein paar schöne Dinge am Wochenende in Leipzig. Meine Stimme muss ich noch schonen, aber ich hoffe, ich bin bis zum Wochenende wieder fit.

Liebe Mittwoch-mittag- Grüße schicke ich euch und mache mir mal wieder einen Ingwertee....
Nicole

Dienstag, 22. November 2011

Jetzt hat es mich auch erwischt...

...die Erkältungswelle ! Ich liege auf dem Sofa, trinke meinen Erkältungstee, nehme brav meine Medikamente, die mir der Arzt empfohlen hat und hoffe, dass ich bis zum Wochenende wieder fit bin. (Das lang geplante Mädelswochenende in Leipzig steht an...und ich freue mich schon soooo darauf ! Da kann ich doch nicht krank sein !).  

Zwischendurch muss ich aber trotzallem ein paar Kleinigkeiten erledigen, da unser Sohnemann nächste Woche Geburtstag hat. Daher habe ich mich zwischendurch mit dickem Schal an meine Nähmaschine gesetzt und schon mal die Mitgebsel-Päckchen mit Kleinigkeiten befüllt und frech zugenäht.



Und unser Adventskalender ist auch (FAST) fertig. Ein paar Tütchen muss ich noch befüllen. Trotzallem zeige ich euch morgen schon mal ein paar Bilder für unserem Adventskalender (falls ich nicht komplett flach liege !)

So, jetzt geh ich mal wieder Teekochen und wünsche euch einen schönen Dienstag mittag.

Liebe Grüße

Nicole 
 

Montag, 21. November 2011

Wo bleibt meine Weihnachtsstimmung ?




Ich weiß nicht warum, aber ich bin so garnicht in Vorweihnachtstimmung. Normalerweise bin ich immer mit bei den ersten. Aber dieses Jahr bin ich noch so garnicht in Weihnachtsdeko-Stimmung. Geht es euch auch so ? Naja, vielleicht ändert es sich ja, wenn ich am Wochenende mit meiner Freundin in Leipzig auf dem Weihnachtsmarkt bin. Jaaa, hurra- Mädelswochenende. Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang und vielleicht hat ja jemand von euch einen Tipp für mich, damit ich endlich in Stimmung komme. Vielleicht sollte ich die Weihnachts-CD anmachen ? O.k. ich probiers mal.

Liebe Grüße

Nicole

Samstag, 12. November 2011

Nußschnecken....

...gibts bei uns als "Samstags-süß". So lecker zu einer guten Tasse Kaffee...oder Kaba...

                       *** Nußschnecken ***

                                   500 g Mehl
                                   40 g Hefe
                                   230 g Zucker
                                   1 Prise Salz
                                   80 g Butter
                                   250 ml Milch
                               300 g gemahlene Haselnüsse
                               1 P Vanillezucker
                                 200 ml Sahne
                             etwas Kondensmilch
                          Butter für das Blech (oder Backpapier)
                             Mehl zum Ausrollen

1. Aus dem Mehl, der Hefe, 80 g Zucker, Salz, der zimmerwarmen Butter und der lauwarmen Milch einen glatten Teig herstellen und abgedeckt etwa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte zu einem rechteckigen, etwa 1 cm dicken Platte ausrollen. Die Haselnüsse mit dem restlichen Zucker, dem Vanillezucker und der Sahne vermischen. 

3. Die Nussmasse auf die Teigplatte streichen. Den Teig von der kurzen Seite her aufrollen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ein gefettetes Blech legen, mit etwas Kondensmilch bestreichen und im Ofen etwa 20 Minuten bei 200 °C backen. Nach dem Backen noch etwa 5 Minuten im ausgeschalteten Ofen lassen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen. 

 




Ich wünsche euch einen schönen Samstag nachmittag. Wir gehen jetzt gleich "Laterne-laufen". Bestimmt das letzte Mal mit unserem Kind. Mit 9 Jahren ist das vermutlich dann "Babykram" und "uncool". (Warum werden die Kinder nur sooo schnell groß...?) Ich werde mir vermutlich dann ab nächstem Jahr ein jüngeres Nachbarkind ausleihen, damit ich mitgehen kann ***grins***


Liebe Grüße
Nicole 

Donnerstag, 10. November 2011

Jetzt kommt die kuschelige Zeit...




Ich mag diese Jahreszeit im Moment ganz besonders. Früh morgens ist es noch nebelig und gegen Mittag kommen gelegentlich doch ein paar Sonnenstrahlen hervor. Besonders kuschelig wird es jetzt auch drinnen und ich finde auch mal wieder Zeit, um ein spannendes Buch zu lesen. Außerdem warten unendlich viele Dinge, die ich in der Vorweihnachtszeit machen möchte. Meine Ecke im Büro liegt voll mit Bastel- und Dekoideen, die endlich verwirklicht werden möchten. Und ein kleiner Abstecher nach "Schweden" ist für diese Woche auch geplant. 

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag und mache mich an meine "To-do-Liste".

Ganz liebe Grüße

Nicole

Dienstag, 8. November 2011

...Gemütlichkeit...

So langsam fängt es schon an. Bei euch auch ? Immer öfters ertappe ich mich dabei, wie ich nach Weihnachtsdekoration Ausschau halte. Mal schnell im Baumarkt durch die Weihnachtsausstellung, obwohl die Kisten im Abstellraum voll sind mit schönen Dingen (Ach, ich freue mich aufs Auspacken und Dekorieren - das ist bei mir auch schon fast wie das Auspacken der Geschenke an Weihnachten). Und eigentlich habe ich mir auch fest vorgenommen, dass dieses Jahr nichts weiteres dazu kommt an neuer Deko. Es fällt mir sehr sehr sehr schwer.

Eingezogen bei uns ins Wohnzimmer ist übrigens: Dieter. Darf ich vorstellen ? Ich bin mir aber noch nicht so sicher, ob das der optimale Platz für ihn ist. Vielleicht muss er nochmal umziehen, wenn die Weihnachtskisten hervorgeholt werden.  







Ich wünsche euch einen gemütlichen Dienstag abend.

Liebe Grüße

Nicole

Samstag, 5. November 2011

Samstagsbeschäftigung...

...hieß für uns heute: Gartenarbeit. Wir haben alles "winterfest" gemacht. Wobei ich eher das Gefühl hatte, dass der Frühling schon vor der Tür steht bei den herrlichen Temperaturen. Wir haben geschnitten, gerecht, weggeräumt und entsorgt. Zugegeben, es sieht jetzt ziemlich leer aus, da die Kübelpflanzen im Keller die Winterzeit verbringen. Aber ich freue mich auf die bevorstehende gemütliche Advents- und Weihnachtszeit. Da ist es im Haus immer besonders gemütlich und außerdem hat das Lieblingskind  diesen Monat noch Geburtstag. Und so langsam fängt es  wieder an mit: "Mama, wie oft muß ich noch schlafen ?" ....(... ich liebe dich und wenn ich könnte, würde ich die Zeit anhalten...). Kennt ihr das ?

            Und während wir gewerkelt haben, hat unser Leo gefaulenzt.

 

Ich wünsche euch einen schönen Samstag abend und gehe jetzt auch faulenzen.

Liebe Grüße

Nicole

Mittwoch, 2. November 2011

Warum wir den Herbst so lieben....

... Kürbissuppe kochen
... mit der Laterne laufen
... Kartoffelstempel schnitzen
... den Kamin anfeuern
... in der Badewanne abtauchen
... Kastanienmännchen basteln 
... Blumenzwiebeln pflanzen
... das Vogelfutterhäuschen in den Garten stellen
... mit gutem Gewissen mal zu Hause bleiben und ein Spiel spielen
... Drachen steigen lassen
... leckeren Tee trinken
... die gestrickten Socken rausholen
... Nüsse knacken
... Herbstlieder singen
... mit der Kuscheldecke auf dem Sofa bequem machen
... Kerzen brennen lassen


... ach es gibt so viele schöne Dinge, die wir jetzt im Herbst geniesen können. Bestimmt habe ich 1000 Sachen vergessen. Ich wünsche euch einen schönen November...








 

Liebe Grüße

Nicole