Samstag, 14. April 2012

Muffins zum Wochenende...






Gleich packe ich meine Männer und wir machen eine kleine Fahrradtour.  Meistens haben wir noch ein Nachbarskind mit dabei und die Jungs haben so richtig Spass. Und für die kleine Stärkung zwischendurch gibt es :



                                       Black´n White-Muffins

Zutaten für 12 Stück :

150 g Frischkäse
1 Päckchen Vanillezucker
1 EL Milch 
200 g Mehl
1 Päckchen Schoko-Puddingpulver (ca. 40 g)
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 Ei
140 g Zucker
80 ml Pflanzenöl
250 g Buttermilch
150 g Schokotröpfchen 

1. Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. 

2. Frischkäse mit Vanillezucker und Milch verrühren. Mehl mit Schoko-Puddingpulver, Backpulver und Natron sorgfältig vermischen.

3.Das Ei leicht verquirlen. Mit Zucker, Öl, Buttermilch verrühren. Mehlmischung zugeben und kurz rühren.

4. Schokotröpfchen in die Vertiefungen verteilen. Hälfte vom Teig einfüllen. Je 1 TL Frischkäse-Creme darauf geben, mit übrigem Teig auffüllen. Im Backofen 20 - 25 Min. backen. Im Blech 5 Min. ruhen lassen, herausnehmen und umgedreht abkühlen lassen. 


Das Muffins-Rezept stammt aus dem Buch Muffins-neue Rezepte von GU Küchenratgeber.
Die tollen Matroschka-Messbecher sind von HIER .


Einen schönen Samstagmittag bei all´den Dingen, die ihr so treibt ! Wir drehen nun mal eine Runde mit dem Rad.

Liebe Grüsse

Nicole

Kommentare :

  1. Oh sehen aber auch lecker aus, interessant !! Die Messbecher finde ich auch so toll...mhm ich gehe mal schauen. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Lecker sehen sie aus deine Muffins.
    Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Radtour.

    Schönen Abend,
    lieben Gruß
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Mhh, lecker sehen die aus.
    Ich hoffe, ihr hattet eine schöne Radtour und seid nicht naß geworden. Hier war heute so richtiges Aprilwetter - mal strahlender Sonnensechein und im nächsten Augenblick hat es wie aus Eimern geschüttet.
    Morgen gibt es hier glaub ich auch Muffins....
    Ganz liebe Grüße und schönen Sonntag
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie lecker :)
    Ich hab heute Minigugl gebacken.
    Morgen berichte ich dann.

    Die Matroschkas sind toll! Ich hab sie irgendwo schon für günstiger gesehen..
    LG Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna, ich habe die Meßbecher auch günstiger über Amazon gekauft. Aber dort ändern sich die Preise ja ständig.

      Grüsse Nicole

      Löschen
  5. Du machst ja auch so tolle Essensbilder...bei mir sieht das immer wie Essen aus, nicht wie Kunst!
    GLG
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Die sehen echt lecker aus!
    Ich hoffe, ihr hattet eine lustige Fahrradtour ohne Regen!
    Schönen Sonntag!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    vor kurzem haben wir die Website http://www.rezeptefinden.de/ eingeführt, auf der unsere Nutzer Hunderttausende von Rezepten aus deutschsprachigen Websites für Ernährung und Food-Blogs durchsuchen können.

    Uns ist aufgefallen, dass Sie ganz viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben. Wir empfehlen Ihnen daher, einen Blick auf unsere Liste der Top Food-Blogs zu werfen http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs.

    Wenn Sie Ihren Blog der Liste hinzufügen möchten und Ihre Rezepte in das Verzeichnis von http://www.rezeptefinden.de aufgenommen werden sollen, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen.

    Für weitere Informationen, kontaktieren Sie mich bitte an senka@rezeptefinden.de.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Senka

    AntwortenLöschen