Freitag, 18. Mai 2012

Aus unserem Bücherregal....



Moin, moin aus der Leseecke. Heute nehme ich euch mit zu Opa Hansen auf die Insel. Kennt ihr das Buch...

           ......... Sturm-Stina und Stina und der Lügenkapitän.... ? 

                            (erschienen im C. Bertelsmann Verlag) 







Stina erlebt bei ihrem Opa Hansen so manche Abenteuer, denn sie ist Sachensucherin und sammelt alles, was darauf wartet gefunden zu werden. 

Die Bücher sind so herzlich geschrieben, die Bilder so schön gemalt. Und kaum ist man mit dem einen Buch fertig, würde man am liebsten gleich beim nächsten Buch weiterlesen. 

Es sind wieder Bücher, welche ich früher einen meiner Neffen rauf und runter vorlesen durfte. Es verging keine Übernachtung bei uns ohne, dass dieses Buch mit mußte. Mittlerweile ist er 24 Jahre und ich sollte ihn mal fragen, ob er sich noch immer an Stina erinnert.

Liebe Grüsse 

Nicole

Kommentare :

  1. also ich kenne das Buch nicht, aber schon die Illustrationen sind einfach schön anzusehen! :-)
    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Esther nur anschließen! Von diesem Buch habe ich vorher weder gehört, gelesen, noch es mal zufällig gesehen, aber die Illustrationen, die Du hier zeigst, sehen einfach zauberhaft aus! Danke für diese schönen Einblicke in die wundervolle Welt der Kinderbücher :)

    Wünsch Dir ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, danke für den tollen Tipp aus Eurer Leseecke. Ich hab ja auch so eine kleine Leseratte zuhause und somit einiges an Büchern, aber diese hübschen Bücher kannte ich bis jetzt nicht. Die Illustrationen machen wirklich Lust sie zu lesen.
    Einen herrlich sonnigen Sonntag und liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön gezeichnet das Buch. Für uns kommt es leider etwas zu spät, wir haben uns 500 Mal durch alle Pettersson & Findus-Bücher gelesen. :-)
    Dein Fliederblütensirup klingt auch interessant - schmeckt der denn dann auch noch ein bißchen wie Flieder riecht, oder ist das ganz weg?

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    AntwortenLöschen
  5. Meine Tochter (23 Jahre alt!!!) wünscht sich eine Schublade um Strandgut darin aufzubauen - ihr habe ich zig mal die Bücher von Sturm Stina vorgelesen!
    Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen