Dienstag, 30. Oktober 2012

Kürbiswaffeln ....






Tinkas Welt (klick drauf) hat vor ein paar Tagen dieses leckere Rezept gepostet:
250 g Kürbisfleisch würfeln und mit etwas Wasser weich kochen, pürieren und etwas abkühlen lassen.

2 Eier, 190 g Mehl, 3 EL brauner Zucker, 1 EL Margarine oder Butter, 2 TL Vanillezucker, 1 TL Zimt. 220 ml Milch und 1TL Backpulver verrühren.

Kürbispürree unterrühren und aus dem Teig im Waffeleisen Waffeln backen. 

Mit Ahornsirup servieren. 


Sooo lecker ! Und wenn ihr Kürbis mögt, müßt ihr das Rezept unbedingt mal ausporbieren.  Danke Tinka !

Habt einen schönen Dienstag.

Grüsse

Nicole

Kommentare :

  1. Obwohl der Morgen gar nicht gut angefangen hat, bin ich jetzt ganz glücklich, Deinen Post zu lesen!!! Danke!!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tinka, die Waffeln waren wirklich soooo lecker mit Ahornsirup. Die Männer des Hauses haben sie sogar mit "Schokoladenaufstrich" gegessen.

      Ich hoffe dein Tag morgen beginnt besser. Ganz liebe Grüsse Nicole

      Löschen
  2. Oh, das wäre ja mal was…nun muss ich allerdings erst mal wieder so einen Kürbis hier auftreiben *seufz*…, aber das würde mir gefallen..so eine Kürbiswaffel :O)
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen