Mittwoch, 6. Februar 2013

Pläne machen ...





Am liebsten würde ich sofort raus gehen und im Garten loslegen. Gräser zurückschneiden, Pflanzen setzen, den Kaffee draußen in der Frühlings - Sonne trinken, die Gartenmöbel aus dem Winterquartier rausholen, sauber machen und frisch einölen. Im Moment sieht es leider garnicht nach "Draußen im Garten werkeln - Wetter" aus. Noch dazu hat es wieder angefangen zu schneien. O.k. wir haben Winter, aber so langsam vermisse ich wirklich die Sonne.

Ich werde mich die nächsten Abende mit unseren Gartenbüchern vergnügen, neue Terrassenplatten raussuchen und Pläne schmieden. Und wer weiß, vielleicht kommt der Frühling ja doch ganz schnell.

Könnt ihr es auch kaum abwarten, das Gartenwerkzeug rauszuholen ?


Habt einen schönen Mittwoch.

Liebe Grüsse

Nicole




Kommentare :

  1. Liebe Nicole,
    ich hätte auch sooo gerne einen schön angelegten Garten, aber mir fehlt da irgendwie das Händchen.
    Außerdem halten mich die kleinen Mäuse doch zeitlich noch zu sehr davon ab.
    Aber irgendwann ....
    Kennst du Carmens Blog http://schweizergarten.blogspot.de/ ?
    Sie hat doch auch einen genialen Garten.
    Viel Spaß beim Planen!
    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Geht uns ähnlich hier. Wir haben auch schon Pläne ohne Ende bei uns soll der ganze Garten umgekrempelt werden mit Terasse verlängern, Weg neu anlegen Garbionenzaun und und und.
    Ein Teil davon wird in Eigenarbeit gemacht aber fürs Betonieren der Terasse brauchen wir leider Handwerker und die kommen irgendwie nicht aus dem Knick. Wir warten schon wieder seit 2 Wochen auf ein Angebot. Und das nervt micht ganz gewaltig da ich eben im Mai nicht auf der Baustelle sitzen will sondern eigentlich nen fertigen Garten haben wollte.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,
    ich habe die letzten schneefreien Tage genutzt um die Beete zu putzen (nicht ganz freiwillig, denn der Rabauke hat mich eher raus getrieben ....danach war ich aber ziemlich froh) und die ersten Ideen gibt es auch schon für Veränderung! Das große Projekt Holzterrasse ist aber aufs nächste Jahr verschoben, denn es gibt eine neue Küche und danach ist die Kasse leer! Aber die Planung allein macht ja schon Spaß, oder?! Dein Plan lässt einiges vermuten und ich bin gespannt, wann wir was davon zu sehen bekommen ....ich kann den Frühling und die Sonne auch kaum noch erwarten!
    Viel Freude bim Pläne machen und herzliche Grüße
    Swantje

    AntwortenLöschen
  4. Mir geht es genauso liebe Nicole! Die Übergangszeit könntest du ja dann mit ausmalen verkürzen... Dein Mann wird sich freuen ;) Liebe Grüße, Annie

    AntwortenLöschen