Donnerstag, 6. Juni 2013

Rhabarber - Tiramisu ....









Für 4 Portionen :

300 g Rhabarber putzen und in 1 cm große Stücke schneiden. Mit 4 EL Wasser, 75 g Zucker und 1 Pk. Vanillezucker in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Unter häufigem Rühren so lange kochen, bis der Rhabarber vollständig weich ist und keine Stücke mehr zu erkennen sind. Abkühlen lassen.

100 g Mascarpone in einer Schüssel mit 30 g Zucker verrühren. 300 g Vanillepudding (Kühlregal) und nach Belieben 1 EL Amaretto dazugeben und untermischen.

Rhabarber in Gläser verteilen, die Puddingcreme darübergeben und 1 Std.kalt stellen. 50 g Amerettis zerbröseln und die Creme damit bestreuen.











Liebe Grüsse
Nicole


1 Kommentar :

  1. mhhh...das sieht sehr fein aus. :)

    vielleicht hast du ja noch Lust mit deinem Rezept bei unserem Foodblog Rhabarber-Event ( http://www.kuechenplausch.de/events/cmviews/id/77 ) auf Küchenplausch mitzumachen. Es gibt auch schöne Preise zu gewinnen und viele tolle Rhabarber-Rezepte zu entdecken.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen