Dienstag, 3. Dezember 2013

In einer Nacht- und Nebelaktion .... unser Adventskranz .... 4 Kerzen bis Heilig Abend....








1.Advent

Kurz vor dem Anzünden der ersten Kerze wurde auch unser Adventskranz fertig. In einer Nacht- und Nebelaktion. Ich mag die großen dicken weißen Stumpenkerzen. Und obwohl ich grau, weiß, schwarz und Holz am liebsten mag, darf dieses Jahr ein wenig rot nicht fehlen. 









Schönen Dienstag euch da draußen.

Liebe Grüsse

Nicole 


Kommentare :

  1. Wunderschön! Wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut gefällt mir Euer Adventskranz ..und die kleinen Pilze liebe ich ja sowieso. Bei uns stecken 4 weiße Kerzen in Weckgläsern mit Moos und eben auch den kleinen "Rotkäppchen"! Der graue Setzkasten mit den weißen Fröbelsternen ist auch auf einem Bild zu sehen ...ein tolles Stück!
    Habt eine schöne Woche und lieben Gruß, Swantje

    AntwortenLöschen
  3. Euer Adventskranz ist wunderschön ... dem sieht keiner an, dass er in ener Nacht und Nebel Aktion entstanden ist. Die Idee mit dem Korbring gefällt mir total gut, muß ich mir unbedingt für nächstes Jahr merken. Bei uns ist gestern auch noch ein Adventskrank entstanden, irgendwie war ich mit unserer Upcycling-Version doch nicht so glücklich...man sollt halt beim Traditionellen bleiben :-).
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke, ich bleibe auch meistens beim Traditionellen hängen. Eigentlich war für dieses Jahr ein anderer "Kranz" geplant. Aber irgendwie wollte ich wieder dicke Stumpenkerzen.

      LG Nicole

      Löschen
  4. Liebe Nicole,
    genau so einen Adventskranz will ich auch :-))
    Wir haben bis heute noch keinen :-(
    Aber ich hab schon geschaut, wo ich so einen Korbring herbekomme ;-)
    und deinen Post gepinnt :-)
    Dieses Jahr wird's wohl nichts mehr, aber nächstes Jahr will ich das auch so :-)
    Vielen vielen Dank für diese wunderschöne Idee!!
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie, ich freue mich, dass dir unser Adventskranz so gut gefällt. Und weißt du was ? Ich glaube nächstes Jahr hätte ich gerne so einen tollen Ast mit 24 Kerzen, den du hast.

      Hab einen schönen Abend.

      LG
      Nicole

      Löschen
    2. Das wäre eine tolle Idee. Adventskranztausch im Bloggerland. :)

      Löschen
  5. Liebe Nicole,
    sehr hübsch, dein Kranz.
    Eine Interessante Idee, mal keine Tanne zu verwenden.
    Danke für die Anregung.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön ist Euer Adventskranz.... schlicht gefällt mir halt immer!

    Liebe Grüße.... Birte

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das ist ein Adventskranz von vor 3 Jahren! ...aber dennoch hoch aktuell, zumindest, was die vorweihnachtliche Zeit anbelangt...
    Wie wird heuer Dein Adventskranz aussehen, liebe Nicole?
    Ich selbst bin schon seit geraumer Zeit mit Weihnachtsvorbereitungen zugange und das hat folgenden Grund: Meine Tochter, 3 Freundinnen und ich machen bei unserem alljährlichen Weihnachtsmarkt mit. Wir haben da so ein kleines Holzhaus, in dem wir dann allerlei selbstgefertigte weihnachtliche Deko vorwiegend aus Naturmaterialien anbieten. Adventskränze, Türkränze, Tafelschmuck u. u. u. Ich werde Euch einiges davon auf meinem Blog zeigen...Vielleicht dann bis bald bei mir?!
    Ich tät mich sehr freuen!

    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen