Donnerstag, 23. Januar 2014

Farbe am Fenster vertreibt das Grau des Winters .... oder eine Schlechtwetterbastelidee ....














Wie viele in der Bloggerwelt bin auch ich seit einiger Zeit bei Pinterest unterwegs und entdecke immer wieder tolle Ideen, die zum Nachmachen einladen. Seit ein paar Tagen ist die Weihnachtsdekoration wieder in die Kisten gewandert und wartet auf den nächsten Einsatz (das Haus aus Tonpapier darf noch ein wenig bleiben). Momentan ist es daher bei uns eher "unbunt" und ich hatte Lust ein wenig Frühlingsfarbe ans Fenster zu bringen. Gerade jetzt, wo es draußen so herrlich dauergrau ist und der Frühling noch nicht in Sicht ist. Die Idee entdeckt bei Pinterest (Idee von hier), Filzkugeln bestellt bei Dawanda und mit dem Kind des Hauses aufgefädelt und alles aufgehängt an den Birkenast, zaubert das Mobilé ein wenig Farbe ans Wohnzimmerfenster.
 
Kugelrunde bunte Grüsse

Nicole


Kommentare :

  1. ...schaut das toll aus !!!!!!!!!!!!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Eine sehr nette Idee, ich habe sie mir gleich mal abgespeichert.
    Danke fürs zeigen.
    Lieben Abendgruß von
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    bin auch gerade dabei, unsere Äste in den Fenstern neu zu bestücken.
    Bei mir dauert das allerdings immer ein kleines Weilchen.
    Dein Filzkugelast schaut toll aus.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß...
    Gibts die auch in anderen Farben? :-)
    Muss ich gleich mal gucken...
    Für Sohnemann wäre das ja eine nette Idee.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Vicky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vicky,

      man findet über Dawanda die Filzkugeln in vielen verschiedenen Farben.
      Viel Spaß beim Stöbern
      Liebe Grüsse

      Nicole

      Löschen