Samstag, 31. Mai 2014

Mai - Monatsrückblick 2014 ....






 
Mit Schmuddelwetter kam der Mai und endet doch ganz erträglich. Diesen Monat habe ich endlich wieder ein paar Kleinigkeiten genäht. Einen Leseknochen als Probe für uns und einen als Geschenk für eine liebe Freundin.  Außerdem eine tolle neue Tasche, die ich euch in den nächsten Tagen unbedingt noch zeigen möchte. Ich habe Holunderblüten - Orangen - Marmelade gekocht und die Spargelzeit genossen. Wir haben den Palmengarten besucht, die Höhenangst im Kletterpark überwunden und im Garten gewerkelt.

Nun freuen wir uns auf den Sommermonat Juni, der vermutlich ganz viel Fußball mitbringt. 


Einen schönen Samstag abend euch und ich verschwinde auf die Terrasse. Der Grill ist schon angefeuert.

Liebe Grüsse

Nicole


Freitag, 30. Mai 2014

Wenn Mama und Papa Höhenangst haben, dann muss Mama doch mit hoch ... Ausflug in den Kletterpark Teil 2 ....



Von meiner Höhenangst habe ich euch ja bereits hier (klick drauf) erzählt. Und daran hat sich in letzter Zeit eigentlich auch nichts geändert. Wer von uns in den letzten Tagen auf die Idee kam, heute in den Kletterpark zu fahren, kann ich euch garnicht sagen. Jedenfalls fand ich mich plötzlich in voller Ausrüstung bei der Einweisung zum Klettern wieder. Kein Zurück mehr. Da mußte ich nun durch. Ausführliche Einweisung und los ging es. Kopf ausschalten und hoch in die Bäume. 















Die ersten Schritte waren etwas wackelig, aber es hat suuuper viel Spaß gemacht. Und ich bin happy, dass ich endlich meine Höhenangst überwunden habe. Wer also mal im schönen Spessart unterwegs ist, sollte hier (klick drauf) mal zum Klettern gehen. 


Schönen Freitag abend.

Grüsse

Nicole





Sonntag, 25. Mai 2014

Wochenrückblickgeschnipsel (21.KW) ....


Heute bin ich spät dran mit meinem Wochenrückblickgeschnipsel. Unser Wochenende war ziemlich voll gepackt mit "Terminen" und wir waren fast nonstop unterwegs. Wir haben viel Zeit mit Freunden verbracht und das Wetter war perfekt. Und es kann nichts Schöneres geben, als Sonnenstrahlen und gemeinsame Zeit mit lieben Menschen.

Was außerdem noch so anstand, erfahrt ihr hier:





Gesehen     Der Teufel trägt Prada
Gehört        meinen Sprachcoach Lukas bei runtastic. Ich war fleißig !
Gelesen      die Nähanleitung für eine neue Tasche
Getan         meinen Schatz beim Triathlon angefeuert 
Gegessen    ein leckeres Eis mit dem Kind
Getrunken   ein Glas Wein zum Abendessen am Mittwoch abend
Gefreut       über das Treffen mit zwei Freundinnen aus der Krabbelgruppe  
Geärgert     über undichte Rohre unterm Spülbecken
Gelacht       am Wochenende total viel !
Gewünscht   dass der Sommerurlaub bald kommt
Gekauft       eine Familienkarte fürs Freibad. Der Sommer kann bleiben.
Geklickt       ein leckeres Rezept für einen Schichtsalat
Gespielt       Kniffel bei Sommerwetter auf der Terrasse 


Habt einen schönen Sonntag abend und morgen einen guten Start in die neue (und kurze) Woche. 


Liebe Grüsse

Nicole

Samstag, 24. Mai 2014

Himmelsbilder Nr. 4 ... Wattewolken ....











 
Wattewolken am Mittwochmorgen - Himmel haben ein paar sommerverdächtige Frühlingstage mitgebracht.  Ein wenig Vorfreude auf den kommenden Sommer mit abends lange auf der Terrasse sitzen. Mehr Himmelsbilder wie immer bei Katja (klick drauf).

Schönes Wochenende euch !

Liebe Grüsse

Nicole

Mittwoch, 21. Mai 2014

Mitten in der Stadt .... Ausflug in den Palmengarten ....












Vor ein paar Tagen hatten wir unseren 11. Hochzeitstag. Perfekt, dass er genau wieder auf einen Samstag gefallen ist und wir diesen für einen Ausflug genutzt haben. Nur eine halbe Stunde Autofahrt von uns entfernt, liegt Frankfurt/Main. Und auch wenn es ganz nah ist, waren wir bisher noch nicht im Palmengarten. Einen Ausflug ist es auf jeden Fall wert. Bei tollem Wetter kann man gemütlich durch die Parkanlage schlendern, für Kinder gibt es einen schönen Spielplatz mit viel Wasser. Bei schlechtem Wetter kann man sich auch gut in den Pflanzenhäusern aufhalten, durch die Klimazonen spazieren und viel Neues entdecken. Wenn ihr also mal in Frankfurt seid, dann schaut hier auf jeden Fall mal vorbei.


Liebe Grüsse

Nicole



Dienstag, 20. Mai 2014

Hol dir den Sommer auf dein Brötchen oder Holunderblüten - Orangenmarmelade auf den Frühstückstisch ....


 











Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es mal wieder Marmeladenduft aus der Küche. Im Moment blühen bei uns die Holundersträucher. Daher kommt hier ein schnelles und leckeres Rezept für Holunderblüten - Orangenmarmelade. 



Zutaten : 

15 Holunderblütendolden
10 g Zitronensäure
2 Liter Orangensaft
2 kg Gelierzucker

Holunderblütendolden zusammen mit der Zitronensäure und dem Orangensaft 24 Stunden in einem großen Topf mit Deckel ziehen lassen.

Nach den 24 Stunden die Holunderblüten vom Saft trennen und den Saft mit Gelierzucker kochen lassen. Noch heiß in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschließen. 

Habt einen schönen Dienstag abend.

Liebe Grüsse
Nicole


Sonntag, 18. Mai 2014

Wochenrückblickgeschnipsel (20.KW) ....


Hallo Ihr Lieben, 


heute bin ich schon ganz früh auf den Beinen. Ich fahre gleich mit meiner Freundin nach Frankfurt auf den Holland Stoffmarkt, um ein bißchen Stoffnachschub zu kaufen. Ich bin gespannt, was es Neues gibt. Habt einen schönen Sonntag. Was ich so alles diese Woche getan und erledigt habe, erfahrt ihr wie jeden Sonntag bei meinem Wochenrückblickgeschnipsel ....
  

Gesehen       dass es keine Rettung für unseren Kaffeevollautomaten gibt
Gehört          ein Hörbuch mit dem Lieblingskind (eine Pause muss mal sein)
Gelesen        "Rückflug zu verschenken" (manchmal brauche ich was leichtes)  
Getan           dem Hasenstall einen frischen Anstrich verpasst 
Gegessen      Gegrilltes am Samstag nach der Gartenarbeit
Getrunken     Erfrischung zwischen der Gartenarbeit
Gefreut         dass ich endlich wieder eine Runde im Wald gedreht habe  
                   mit meinen Laufschuhen
Geärgert        manches muss man einfach so hinnehmen ...egal ...
Gelacht         über lustige Nachrichten bei whatsApp
Geplant         Ausflüge im Sommerurlaub aufgrund der großen Fernweh
Gewünscht    never-ending-weekend !!
Gekauft        eine Sonnenblume für meine Blumenvase am Fahrradlenker
Geklickt        die Nähanleitung für den Leseknochen
Gespielt       das magische Labyrinth mit dem Lieblingskind








Liebe Grüsse

Nicole

Samstag, 17. Mai 2014

Himmelsbilder Nr.3 ... Abendhimmel ....











Ein Himmelsbild .... eingefangen gestern abend in Aschaffenburg am Schloss.


Es war dein letzter Abendhimmel, den du gesehen hast. Ich schicke dir einen stillen Gruß und wünsche dir alles Liebe für deinen letzten Weg. Ich bin mir sicher, dass wir uns irgendwann wieder sehen werden. Du wirst mir immer in Erinnerung bleiben ! Danke für alles, Zuli ! 



Alles hat seine Stunde und seine Zeit:
Eine Zeit, geboren zu werden, und eine Zeit zu sterben.
Eine Zeit zu lachen und eine Zeit zu weinen.
Eine Zeit zu reden und eine Zeit zu schweigen. 
Eine Zeit, beisammen zu sein, und eine Zeit, sich zu trennen. 



Man weiß, dass es eine Erlösung war, trotzallem ist es ein Abschied. Und doch gehört es zum Leben dazu. Heute ist ein etwas nachdenklicher Tag, aber mein Glaube stärkt mich und ich weiß, dass es irgendwo weiter geht. Klar, dass eine Träne kullert, aber es ist o.k. und Erinnerungen bleiben. Tief im Herzen, denn es sind sehr schöne Erinnerungen, besonders an meine Kindheit.


Jemand sehr Liebes ist heute nach langer Krankheit erlöst worden. Es war eine sehr wichtige Person für mich, als ich noch Kind war. 





Himmelsbilder gibt es wie jeden Samstag bei Katja. 


Liebe Grüsse



Nicole

Montag, 12. Mai 2014

DIY - Geburtstagsgeschenk oder ein bißchen mehr Bequemlichkeit beim Lesen ......













Endlich habe ich mal wieder die Nähmaschine laufen lassen.

Demnächst hat eine Freundin Geburtstag. Wir schenken uns meistens ein selbstgemachtes Geschenk. Ich finde es irgendwie auch viel persönlicher. Durch Zufall bin ich auf die Nähanleitung des Leseknochens gestoßen und es war klar, dass das das perfekte Geburtstagsgeschenk ist. Heute habe ich den Knochen schon einmal Probe genäht. Heute abend wird er mit ins Bett genommen und gleich mal beim Lesen getestet. Vielleicht brauchen wir ja noch einen Leseknochen für unsere Fernsehecke. 

Das Schnittmuster findet ihr übrigens hier (klick drauf) .

Einen schönen Restmontag wünsche ich euch.


Liebe Grüsse 
Nicole



Sonntag, 11. Mai 2014

Wochenrückblickgeschnipsel (19.KW) ....



 




 
Gesehen      meine Hausärztin dreimal in dieser Woche
Gehört        Querbeet 
Gelesen       Zeitschriften zum Entspannen
Getan          Nicht viel - mein rechter Arm hat mich außer Gefecht gesetzt
Gegessen     leckeren Spargel mit Nudeln
Getrunken    Kaffee mit meiner Freundin Stephi (mal keinen Sekt)
Gefreut        über unseren 11. Hochzeitstag ... und immernoch glücklich !
Geärgert      über das Regenwetter am Samstag
Gelacht       viel zu wenig
Geplant       einen Ausflug mit meinen Lieben an unserem Hochzeitstag
Gewünscht  die Schmerzen ganz weit weg
Gekauft       eine Wolke mit Regentropfen aus Holz
Geklickt      diese Woche wenig
Gespielt     mal wieder eine Runde Qwirkle



Eine "schmerzvolle" Woche. Mein rechter Arm und meine Schulter haben mich außer Gefecht gesetzt. Spritzen und starke Schmerztabletten, damit ich wenigstens mal ohne Schmerzen morgens aufstehen kann. Aber nun ist es wieder besser und ich hoffe, dass ich topfit in die neue Woche starten kann. Die Nähmaschine wartet auf mich. 

Habt einen schönen Sonntag !

Liebe Grüsse

Nicole

Samstag, 10. Mai 2014

Himmelsbilder Nr. 2 ... guten Flug Luftballon ...



Diese Woche war der Himmel bei uns eher trüb und grau. Wie schön, dass ich letzten Sonntag ein paar blaue Himmelsbilder einfangen konnte. Und wenn ihr genau hinschaut, dann seht ihr die Luftballons, die die Kinder haben steigen lassen bei einem Gewinnspiel.  Wer weiß, wo sie gelandet sind. 













Wie immer gibt es am Samstag Himmelsbilder bei Raumfee Katja (klick drauf). 


Schönen Samstag abend !

Liebe Grüsse

Nicole

Donnerstag, 8. Mai 2014

Warum heißt das Spiegelei eigentlich Spiegelei ? ..... Wichtige Fragen am Frühstückstisch .....









 
Zugegeben, bei uns gibt es unter der Woche nicht unbedingt ein Spiegelei zum Frühstück. Meistens Müsli oder Toast mit Marmelade oder .... wie heißt nochmal diese Nuss- Nougat- Creme ? . Aber gestern hat sich das Kind des Hauses für heute morgen ein Spiegelei zum Frühstück gewünscht. Auf Toast selbstverständlich. Und da heute ein besonderer Tag für uns ist  (man nennt ihn auch Hochzeitstag), gab es heute morgen für die Männer des Hauses Spiegelei. 

Aus dem Alter, indem das Kind uns gelöchert hat mit "Warum ?" - Fragen sind wir schon lange raus. (Ich habe dieses Alter geliebt und ich würde zu gerne die Zeit nochmal zurückdrehen). Nun kommen diese bestimmten Fragen, bei denen auch Mama und Papa spontan nicht die richtige Antwort griffbereit haben. Und so überraschte uns unser Kind heute morgen mit der Frage : Warum heißt das Spiegelei eigentlich Spiegelei ? .... Stille am Frühstückstisch ! Wir haben überlegt und uns sind die wildesten Ideen eingefallen. " Frau Guggl " hat uns dann bestätigt. 



Kennt ihr diese bestimmten Fragen bei euren Kindern auch ? So alltägliche Dinge werden plötzlich berechtigt hinterfragt. Und man fühlt sich als Eltern total ertappt.






Achja, und wer wissen möchte warum Spiegelei Spiegelei heißt, der bekommt hierfür folgende Erklärung von " Frau Guggl " :


Dafür gibt es verschiedene Erklärungen. Eine besagt, dass der Begriff aus dem 18. Jahrhundert stammt und sich auf den spiegelnden Glanz des Dotters bezieht.
Ein weiterer Erklärungsversuch geht auf die Zubereitungsweise des Spiegeleis ein. Bevor das Eiweiß stockt, also fest wird, legt der Koch bei der korrekten Zubereitung einen Deckel auf die Pfanne. Dadurch bildet sich auf dem Dotter ein weißer Schleier, welcher aussieht wie ein Spiegel.

Andere Länder, andere Ausdrücke :  

In Frankreich sagt man "Oeil de boeuf" - übersetzt so viel wie "Ochsenauge" - zum Spiegelei.
Und in England nennt man das einseitig gebratene Spiegelei mit flüssigem Eigelb "Egg Sunny Side Up", also die "Sonnenseite oben".
Mit ein wenig Salz schmeckt das Ganze hervorragend - und das ist schließlich die Hauptsache!

Erklärung von hier (klick drauf).



Liebe Grüsse und einen schönen Donnerstag abend.

Nicole

Dienstag, 6. Mai 2014

Sonnenstrahlen einfangen ....


 




Heute nur ganz kurz. Die nächsten Regenwolken sind angeblich schon unterwegs zu uns. Wünsche euch einen schönen Dienstag. 

Liebe Grüsse

Nicole

Montag, 5. Mai 2014

Es ist Spargelzeit .... heute gibt es Schmetterlingsnudeln mit Spargel und Garnelen ......











Es ist Spargelzeit und wir essen diesen gerne in den verschiedensten Variationen. Heute Spargel mit Farfalle und Garnelen. 

Für 4 Personen :

500 g Farfalle
Salz
je 600 g grüner und weißer Spargel
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 TL Olivenöl
1 TL Zucker
300 g küchenfertige Garnelen
100 ml Gemüsebrühe (wer möchte auch zusätzlich 100 ml trockener Weißwein)
1 TL abgeriebene Schale von einer unbehandelten Limette
3 EL Cremefine zum Verfeinern
Pfeffer
50 g Parmesan

1. Farfalle nach Packungsbeilage in Salzwasser zubereiten und abtropfen lassen. Den Spargel schälen, in Stücke schneiden und abkochen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden.

2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Spargel darin ca. 5 Minuten anbraten, mit Zucker bestreuen und karamellisieren lassen. Garnelen und Frühlingszwiebelringe dazugeben, ca. 3 Minuten anbraten und mit der Brühe ablöschen.

3. Limettenschale, Cremefine und Nudeln untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan grob hobeln, Nudeln damit bestreuen und servieren. 


Viel Spaß beim Nachkochen.


Einen schönen Wochenstart wünsche ich euch.


Liebe Grüsse 
Nicole




Sonntag, 4. Mai 2014

Wochenrückblickgeschnipsel (18.KW) ....













Gesehen      einen tollen Dienstagabend- Himmel 
Gehört         Hörbuch "Eine handvoll Worte" beim Wochenputz
Gelesen       die Einladung zur Praxiseröffnung meiner Freundin
Getan          morgens vor dem "Alltag" fleißig walken gewesen
Gegessen     leckere Familienpizza vom Italiener, da der Kühlschrank leer war
Getrunken    upps ... schon wieder einen Sekt mit Stephi 
Gefreut        über einen Feiertag mitten in der Woche
Geärgert      über ein Kommentar einer Freundin ... (man lernt nicht aus)
Gelacht        über kleine "Sünden" ... passiert ist passiert
Geplant       die kommende Woche
Gewünscht   manchmal die Welt anhalten zu können, bei schönen Momenten
Gekauft       Stoff und Kisten beim Möbelschweden, um Ordnung zu schaffen
Geklickt       wieder bei Pinterest kreuz und quer
Gespielt       Xbox one .... Hmmm... Ich überlasse es meinen Männern



Das war meine Woche. Verrückt, wie schnell die Tage vergehen. Ich wünsche euch heute einen schönen Sonntag.

Liebe Grüsse an alle ....


Nicole



Samstag, 3. Mai 2014

Himmelsbilder Nr. 1 ... Sonnenstrahlen ....













Bestimmt kennt ihr Katja´s tollen Blog (klick drauf). Jeden Samstag bewundere ich ihre tollen Himmelsbilder, die sie postet. Alle so verschieden, anderst und immer wieder faszinierend. Auch ich könnte stundenlang einfach nur in den Himmel schauen und die Wolken beobachten. 

Als ich letzten Dienstag nach Hause kam und eigentlich nur zufällig in den Himmel schaute, mußte ich sofort an Katja´s Himmelsbilder denken. Schnell habe ich meine Kamera geholt und den Dienstagabend - Himmel eingefangen. 

Endlich bin ich daher diese Woche auch bei Katja´s Himmelsbilder dabei. 

Ich wünsche euch einen schönen Samstag abend.

Liebe Grüsse

Nicole